Achtung: Bedingt durch die aktuelle Corona-Situation, können sich jederzeit Spielplan Änderungen ergeben!

Bitte überprüfen Sie kurzfristig vor Vorstellungsbeginn, ob die Veranstaltung wie angekündigt auch stattfindet.

Leitung

Marguerite Donlon
Francesco Vecchione
Waltraut Körver

Korrepetition

Uroš Ugarković

Ensemble

Alexandre Dèmont
Amber Neumann
Ambre Twardowski
Antonio Moio
Ciro Iorio
Dario Rigaglia
Federica Mento
Filipa Amorim
Gennaro Chianese
Jeong Min Kim
Noemi Emanuela Martone
Sara Peña

Gasttänzer*innen

Praktikant*innen

Bojan Micev
Suzanne Vis

Francesco Vecchione

Francesco Vecchione

Marguerite Donlon hat für ihr Wirken in Hagen Francesco Vecchione mitgebracht. Den Neapolitaner führten nach seiner Ausbildung bei Rossella Rossi und in der Akademie de Danse Classique in Monte Carlo erste Engagements zum Ballett Basel, zum Nederlands Dans Theater II und zur Compañía Nacional de Danza unter Nacho Duato, bevor er von Marguerite Donlon an das Saarländische Staatstheater verpflichtet wurde. Beide verbindet eine lange und fruchtbare Zusammenarbeit in internationalen Kontexten mit dem Donlon Dance Collective.

Am Theater Hagen wird Francesco Vecchione, der bereits zahlreiche internationale Preise als Choreograph gewinnen konnte, als Trainingsleiter und künstlerischer Assistent arbeiten, für das junge Ensemble iMove HA eigene Kreationen entwickeln und auch im Musiktheaterbereich choreographisch tätig sein.